Stimmenvergleich

Leistungen

Herzlich willkommen bei Stimmenvergleich.de

Stimmenvergleich.de ist ein unabhängiges Büro mit Sitz in Wiesbaden, in dem Sachverständigengutachten erstellt werden, die im Sachgebiet der forensischen Phonetik, d.h. der Sprachforensik bzw. der Sprecherforensik angefordert werden können. Das sind in erster Linie Stimmenvergleiche, und auch Verschriftungen und Stimmenanalysen gehören dazu.

Das Büro ist außerdem spezialisiert auf die Untersuchung von schwer verständlichen Sprachpassagen („disputed utterance analysis“) und die Vorbereitung und Durchführung von Stimmenwahlgegenüberstellungen („voice line-up“).

Gerichtlich anerkannte Professionalität und Erfahrung: Die Bearbeitung und Erstattung der Gutachten erfolgt bei Stimmenvergleich.de zügig und terminlich auch bereits laufenden Verfahren angepasst. Alle Gutachten orientieren sich an den deutschen und internationalen Guidelines und reflektieren und erläutern transparent den allgemein anerkannten Stand der relevanten wissenschaftlichen Teilbereiche.

Dieses Angebot richtet sich an die Justiz, die Polizei, den Zoll und andere behördliche Institutionen, in deren Aufgaben und Zuständigkeiten Stimmenvergleiche benötigt werden. Ich freue mich, wenn Sie die auf diesen Seiten bereitgestellten Informationen zu Arbeitsweise und Hintergrund von Stimmenvergleich.de nützlich finden. Ihre Fragen beantworte ich gern.

Dr. Marianne Jessen

Forensische Phonetik

Forensische Phonetik

Forensische Phonetik ist eine Spezialisierung innerhalb der auditiv-akustischen Phonetik. Darüber hinaus ist die heutige forensische Phonetik ein interdisziplinärer, auch technisch und sprachtechnologisch orientierter Bereich der forensischen Wissenschaften, fokussiert aber nicht beschränkt auf die Anwendung sprachwissenschaftlicher Kenntnisse. Stimmenvergleich.de ist spezialisiert auf Aufgaben innerhalb dieses Fachgebiets.

Gutachten

Stimmenvergleich

Stimmenvergleich.de erstellt Gutachten in folgenden Bereichen der forensischen Phonetik:

  • Stimmenvergleiche zu allen Sprachen und ggf. unter Einbeziehung automatischer Sprechererkennung
  • Erstattung
  • Verschriftungen von Telefon- oder Wohnraum-Überwachungen
  • Analyse schwer verständlicher Äußerungen
  • Sprecherprofile
  • Stimmenwahl-Gegenüber-Stellungen
  • Zusammenarbeit mit qualifizierten Sprachmittlern zur linguistischen Analyse
  • Empfehlungen bei Leistungen außerhalb des Spektrums

Biografisches

Biografisches
  • Studium der auditiv-akustischen Phonetik mit Promotion in forensischer Phonetik
  • Studium der Klinischen Linguistik und Phonetik
  • Zulassung als Dozentin für Deutsch als Zweitsprache
  • Berufserfahrung in Stimm- und Artikulationsphysiologie sowie deren Pathologien
  • Berufserfahrung in linguistischen und phonetischen Zweitsprachen-Mustern
  • Auslandsausbildung in verschiedenen phonetischen Schwerpunkten
  • Gründung von Stimmenvergleich.de 2005 und Eigentümerin
  • Adj. Asst. Professor UMGC seit 2018

Diese Webseite verwendet Cookies.
Sie können der Verwendung von Cookies zustimmen oder sie ablehnen. Bitte lesen Sie dazu die Datenschutzerklärung. Technisch notwendige Cookies gewährleisten die Funktionstüchtigkeit und Darstellung der Seite. Sie werden bei Verlassen der Seite gelöscht.

This website uses cookies.
You can agree to the use of cookies or decline them. Please refer to the data protection for additional information. The use of technically necessary cookies ensures the functionality and display of this site in your browser. They are deleted once you leave the site.

Google Analytics

Stimmenvergleich.de setzt Google Analytics ein um Informationen darüber zu erhalten, welche Seiten bei einem Besuch von Interesse waren. Diese Informationen werden anonymisiert für die Seitenstatistik verwendet. Eine Identifikation des Nutzers ist nicht möglich.

Voice-Comparison.com uses Google Analytics in order to track traffic on this page and identify which pages were used. This information does not permit the identification of the user and is used for statistical purposes only.